Zukunft der Kultur

Donnerstag, 1. Juli 202118:00 Uhr Liepmannstraße 7b, Hannover

Die Impfquote steigt. Die Inzidenzwerte gehen zurück. Das öffentliche Leben startet allmählich wieder. Doch die meisten Clubs und Kulturräume sind weiterhin geschlossen. Gerade Künstler*innen stehen vor einer ungewissen Zukunft nach dem langen Lockdown.

Was bedeutet das für Kulturschaffende und Publikum? Und kann sich die Kulturlandschaft überhaupt wieder vom langen Lockdown erholen? Darüber werden wir an diesem Abend sprechen.

Unter dem Titel »Zukunft der Kultur« diskutiert Frauke Patzke, Kandidatin für das Amt der Regionspräsidentin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, am 01. Juli 2021 im Lindener Szene-Club Bei Chéz Heinz in einer Podiumsveranstaltung. Themen sind unter anderem Perspektiven, Chancen und Herausforderungen für die Kulturszene der Region Hannover nach Corona.
An der Diskussion beteiligen sich:

  • Marie Diot, Liedermacherin
  • Tobias Kunze, Slam-Poet, Rapper
  • Noa Wessel, Schauspielerin, Regisseurin und u.a. künstlerische Leiterin des Theater zwischen den Dörfern
  • Gerald Pursche, Kulturmanager der Kulturfabrik Krawatte
  • Oliver Kluck, Mitglied der Ratsfraktion im Stadtrat Hannover für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Moderiert wird der Abend von Iyabo Kaczmarek, Kulturproduzentin und Kandidatin für den Rat der Stadt Hannover für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Los geht es am 01.07.21 ab 18:00 Uhr im Béi Chéz Heinz, Liepmannstraße 7b, 30453 Hannover.

Der Eintritt ist frei. Aufgrund der Corona-Bestimmungen und zur besseren Planung bitten wir hier um vorherige Anmeldung.

Der Livestream der Veranstaltung geht über Zoom: https://gruenlink.de/27dr
Meeting-ID: 873 8927 7504
Kein Kenncode nötig.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen